Herzlich Willkommen

Wir sind ein bayernweiter Zusammenschluss verschiedener Kolleginnen und Kollegen, die alle an beruflichen Schulen in Bayern arbeiten. Wir treffen uns mehrmals pro Jahr an wechselnden Orten in Bayern, um uns über unsere Arbeit an den Berufsschulen und neue Entwicklungen in der (Schul-) Sozialarbeit aus zu tauschen. Zudem machen wir uns unsere eigenen Gedanken zur Berufsschulsozialarbeit und versuchen diese zum Beispiel mit einer eigenen Rahmenkonzeption bekannt zu machen.

Mit diesen Seiten wollen wir uns besser vernetzen und eine Informationsplattform auch für andere Kolleginnen und Kollegen schaffen. Falls Sie neue Projekte, Initiativen oder Ideen zur Schulsozialarbeit an Berufsschulen in Bayern kennen, informieren Sie uns bitte! .

Der Arbeitskreis besteht seit 1993 und lebt von der zuverlässigen Teilnahme seiner Mitglieder. Die Sitzungen finden in der Regel dreimal pro Schuljahr an wechselnden Tagungsorten in Bayern statt. Der Arbeitskreis ist keinem Fach-, Berufsverband oder Träger untergeordnet und hat auch keine Leitung. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer verpflichten sich lediglich, vor jedem Treffen verbindlich zu- oder abzusagen.

Wir freuen uns auch über neue Mitglieder. Bei Interesse an der Teilnahme am Arbeitskreis erhalten Sie nähere Auskünfte bei jedem Mitglied oder
hier